NGC 2344


NGC 2344
NGC 2344
Descubrimiento
Descubridor Lewis A. Swift
Fecha 24 de Noviembre de 1886
Datos de observación
(Época J2000)
Tipo espiral barrada (SBbc)
Ascensión recta 07h 12m 28,6s
Declinación +47° 10' 02"
Magnitud aparente (V) 12,0
Tamaño aparente (V) 1,5' × 1,2'
Constelación Lynx
Otras designaciones
2344, UGC 3734, MCG 8-13-103, ZWG 234.100, KARA 180, NPM1G +47.0086, PGC 20395
Sucesión de galaxias
NGC 2343 NGC 2344 NGC 2345

NGC 2344 es una galaxia espiral barrada (SBbc) localizada en la dirección de la constelación de Lynx. Posee una declinación de +47° 10' 02" y una ascensión recta de 7 horas, 12 minutos y 28,6 segundos.

La galaxia NGC 2344 fue descubierta el 24 de noviembre de 1886 por Lewis A. Swift.

Véase también

Referencias

  • «NGC 2344». NASA/IPAC Extragalactic Database. National Aeronautics and Space Administration / Infrared Processing and Analysis Center (2008). Consultado el 25 de febrero de 2011.

Wikimedia foundation. 2010.

Mira otros diccionarios:

  • NGC 2344 — Галактика История исследования Дата открытия 24 ноября 1886 Обозначения NGC 2344, UGC 3734, MCG 8 13 103, ZWG 234.100, KARA 180, NPM1G +47.0086, PGC 20395 …   Википедия

  • NGC 2299 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn und hat eine Winkelausdehnung von 2,5 und eine scheinbare Helligkeit von +8,9 mag. Er wurde am 4. März 1785 von William Herschel entdeckt, und wird auch als OCL 554 bezeichnet. Koordinaten… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2301 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn und hat eine Winkelausdehnung von 15,0 und eine scheinbare Helligkeit von +6,0 mag. Er wurde am 27. Dezember 1786 von William Herschel entdeckt, und wird auch als OCL 540 bezeichnet. Koordinaten… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2331 — ist die Bezeichnung für einen offenen Sternhaufen im Sternbild Zwillinge. NGC 2331 hat eine Helligkeit von +8,5 mag und einen Durchmesser von 18 Bogenminuten. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 7h07m00,00s Deklination: +27°16 00,0 Im… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2335 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 12 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +7,20 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 7h06m48,00s Deklination: 10°02 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2343 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 7 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +6,70 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 7h08m06.00s Deklination: 10°37 00.0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2353 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 20 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +7,10 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 7h14m30,00s Deklination: 10°16 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2356 — ist die Bezeichnung für einen offenen Sternhaufen im Sternbild Zwillinge. NGC 2356 hat einen Winkeldurchmesser von neun Bogenminuten und eine Helligkeit von +9,70 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 7h17m00,00s Deklination: +13°45… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2360 — ist die Bezeichnung eines offenen Sternhaufens im Sternbild Großer Hund. NGC 2360 hat eine Winkelausdehnung von 13.0 x 13.0 und eine scheinbare Helligkeit von +7,20 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 7h17m42.00s Deklination: 15°38 …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2384 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Großer Hund und hat eine Winkelausdehnung von 5,0 und eine scheinbare Helligkeit von +7,4 mag. Er wurde am 15. Februar 1836 von John Herschel entdeckt, und wird auch als OCL 618 und ESO 559 SC9 bezeichnet …   Deutsch Wikipedia


Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.